Programmhinweis

Aktuelle Berichte vom Vereinsgeschehen stehen in der Rubrik Berichte

 

Sonntag. 14. Januar, 16:00 Uhr Obermühle

"Neujahrsempfang für alle NaturFreunde

Alle Durlacher NaturFreunde sind herzlich eingeladen zu unserem traditionellen Neujahrsempfang. Es gibt Informationen über die kommenden Aktivitäten und Veranstaltungen sowie einen bebilderten Jahresrückblick 2017. Für einen Imbiss ist gesorgt. ANmeldungen,

Info und Anmeldung bei Marion Hackbusch Tel. 0721/43236

Advent 1 komp 

 

Mittwoch, 06.. Dezember, TP. 9:00 Uhr, Bhf. Durlach

" Nikolauswanderung"

Ca. 13-18 km lange Wanderung mit Abschluss auf dem Weihnachtsmarkt.  Info und Anmeldung bis 29.11. bei E. Haug, Tel. 0721/4067704.

 

Samstag, 9. Dezember ab 19.00 Uhr

Die Lange Nacht der Schwarzen Scheiben

 SchwarzeScheibe1

Mit magischen 33 1/3 Umdrehungen incl. Lyrics, süffigen Getränken und unseren liebsten Schallplatten rocken wir bis Mitternacht. Bringt eure rockige Lieblingsmusik einfach mit. Zwischendurch gibts auch digitale Musik und Videos.

Beginn: 19:00 Uhr, Obermühle, Info & Anmeldung bis 04.12. bei T. Hackbusch, Tel.: 0721/43236

Ort: Obermühle

 

Samstag, 2. Dezember

"Zum Historischen Turmweihnachtsmarkt Wildberg"

Jetzt anmelden!

Zwei Angebote in einem: Eine 12 km lange Wanderung oder eine weihnachtliche Stadtbesichtigung mit Shopping in Nagold- zur Wahl. Dazu kommt ein gemeinsamer Abschluss auf dem Turmweihnachtsmarkt in Wildbergs historischen Gassen.Gemeinsamer TP: 9:45 Uhr am Bahnhof Durlach. Fahrt nach Nagold. Start der Wanderung über Gäurandweg- Kühlenberg-Aussichtpunkt Wasserturm-Sulzer Eck nach Wildberg. Info & Anmeldung bis 28.11. bei M. Muser, Tel. 01738209693. 

 

 

 

Nazisraus 2

Am 30.März 1933 wurden die Naturfreunde von den Nationalsozialisten verboten,ihr Vermögen und ihre Häuser - auch unser Wanderheim in Erbersbronn -beschlagnahmt. Viele unser Mitglieder wurden verhaftet, viele starben in den Konzentrationslagern. Für uns Naturfreunde gilt:

Nie wieder Faschismus. Wehret den Anfängen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amphibienwanderung 2017
Am Donnerstag, 16. Februar gegen 19.50 erreichte bei bei strömendem Regen Ole als erster das Ziel einer langen Wanderung. Kurz darauf gesellte sich der etwas jüngere Behle dazu. Die Beiden warteten gemeinsam am Amhibienzaun an der B3 auf die NaturFreunde, die sie dann, wie gewohnt, pünktlich und sicher über die vielbefahrene B3 in Rückhaltebecken brachten. Somit gehen die beiden Springfroschmännchen in die langjährige Geschichte der Amhibienwanderung als Gewinner des Auftaktwanderung 2017 ein.
In den nächsten Monaten werden noch tausende ihrer Artgenossen einschließlich der umworbenen Weibchen folgen. Wir warten nun gemeisam mit Ole und Behle auf Franzi und Laura ....
Ole Behle2 Ole Behle1
 Ole  Behle und Ole
 
 

Ordentlich Holz vor der Hütte

Viele NaturFreunde waren bei unserer Holzaktion am 5. Dezember in Erbersbronn dabei und halfen mit, klimaneutrale Holzvorräte für unser Schwarzwaldhaus und dessen neuen Kaminofen anzulegen. Herzlichen Dank an alle Helfer. Zu dem Fotobericht geht es hier.

DSC 1130

Impressionen von unserer Weinwanderung nach Jöhlingen

Weinwanderung4 Weinwanderung2
Weinwanderung1 Weinwanderung5

  

Junge Familien bei den NaturFreunden Durlach

DSC 1051 DSC 1048
DSC 1054 DSC 1061

 

Wie wärs mal wieder mit basteln! In der Gruppe macht das viel Spass. Hier ein paar Fotos vom letzten Laubsägekurs. Weitere Infos zur Jungen Familie gibt es hier.

 

Mitglied werden und Sportangebot nutzen

Immer Montags -so die einfache Merkregel- kann Mann/Frau - egal ob jünger oder älter das Sportangebot in unserem Verein nutzen. Ausgebildete Übungsleiter lassen sich immer etwas neues einfallen:

   

Volleyballteam Naturfreunde 201210

Zum Beispiel Volleyball:

Immer Montags 20.00 Uhr

in der Sporthalle des Markgrafengymnasium

Gymnastik Gruppe1

 

Zum Beispiel Gymnastik:

Immer Montags 19.00 Uhr

in der Sporthalle des Markgrafengymnasiums

 

Mit magischen 33 1/3 Umdrehungen incl. Lyrics, süffigen Getränken und unseren liebsten Schallplatten rocken wir bis Mitternacht. Beginn: 19:00 Uhr, Obermühle, Info & Anmeldung bis 04.12. bei T. Hackbusch, Tel.: 0721/43236